Little Lamb Höschenwindel Bamboo Gr. 1

Die Little Lamb Höschenwindel als Nachtwindel

Little Lamb LittleLamb Bambus Bamboo Windel Höschenwindel Prefold Nappy, Nappie, Stoffwindel, Test, Erfahrung, Erfahrungen, günstig, billig waschen
Little Lamb Bambus Windel

Als ich merkte, dass unsere Pockets und Close Pop-Ins nicht mehr die ganze Nacht dicht hielten und mir die Wäscherei deshalb zu viel wurde, entschied ich mich dafür Höschenwindeln für nachts auszuprobieren. 

Wir nutzen sie auch ausschließlich als Nachtwindeln, da mich das Windelpaket sonst stört. 

Eine Höschenwindel die wir im Zuge dessen getestet haben ist die Little Lamb Höschenwindel aus Bambus Größe 1.

Kurz und Knapp

Verschluss: Klettverschluss

Größen: 3-9 kg (Gr. 2: 9-17kg; Gr. 3: ab 16kg)

Größenverstellung: nicht möglich

System: Höschenwindel (Überhose nötig)

Material: 90% Bambusviskose, 10% Polyester, Einlage aus dem gleichen Material

Waschbarer Fleecy Liner: 100% Polyester

Pflege: maschinenwaschbar bis 95 Grad , am Besten auf der Leine trocknen, kein Weichspüler, Bleiche und Enzyme, Einlage waschbar bis 95 Grad

Meine Meinung

Little Lamb LittleLamb Bambus Bamboo Windel Höschenwindel Prefold Nappy, Nappie, Stoffwindel, Test, Erfahrung, Erfahrungen, günstig, billig waschen
Booster und Fleece Liner

Die Little Lamb kommt mit einer dazugehörigen Einlage und einem Fleece Liner ins Haus.

Diese Höschenwindel gehört mit ca. 11 Euro zu den günstigeren Windeln die man bekommen kann. 

Die Windel gibt es in drei Größen. Wir benutzen und beurteilen hier Größe 1.

 

Wir benutzen die Windel meistens mit einer Blümchen Onesize-Überhose oder eine Ellas House.

Little Lamb Windel Höschenwindel, Cloth Diaper, Nappy, Nappie, Stoffwindel, Test, Erfahrung, Erfahrungen, waschen, Bambus
Windelpopo

Zum Waschen:

Beim Waschen ist die Windel unkompliziert.  Ich wasche die Windeln bei 60 Grad, manchmal auch bei 95 Grad. 

Der Klettverschluss hält beim Waschen leider nicht auf dem extra dafür angebrachten Gegenklett obwohl er im trockenen Zustand sehr fest hält. Das nervt besonders, wenn man die Windel dann aus dem Trockner holt und sie bombenfest an anderen Windeln und Einlagen haftet. Außerdem wasche ich auch unser Windelvlies mit, welches durch diese Klettverschlüsse dann immer kaputt geht und deshalb viel weniger genutzt werden kann. Es wäre sinnvoller, wenn dieser starke Klett auch in nassem Zustand am Gegenklett haften würde. Dann käme er nämlich seinem Sinn nach.

 

Ich habe allerdings zwei Tipps von anderen Stoffwindelberaterinnen bekommen: zum Einen einfach die Kletts mit kleinen Gummis zusammenfassen oder die Windel normal verschließen und dann auf links drehen. So halten die Kletts besser zusammen.

 

Die Windel kann im Trockner getrocknet werden. Das Trocknen auf der Leine funktioniert aber auch recht schnell, da die Windel nicht sehr dick ist. 

Little Lamb Bamboo, Bambus, Größe 1, Windel Höschenwindel, Nappy, Nappie, Stoffwindel, Test, Erfahrung, Erfahrungen, waschen

Passform, Tragekomfort:

Die Windel ist nicht in der Größe verstellbar. Unser Sohn wiegt jetzt ca. 7 kg und die Windel wird bereits etwas knapp. Wenn die Einlage mit in der Windel ist, schließt sie an den Beinen recht knapp ab. Mein Sohn wiegt jetzt 9 kg und ihm passt die Windel nicht mehr.

 

Die Windel ist allerdings sehr schön weich und fühlt sich angenehm an. Außerdem ist sie auch recht schmal geschnitten und trägt nicht zu sehr auf.

 

Die Einlagen werden einfach in die Windel eingelegt. Für eine weitere Einlage zur Saugkraftverstärkung ist kaum Platz, dann schließt die Windel an den Beinen gar nicht mehr ab. Deshalb sollten weitere Einlagen zwischen Windel und Überhose eingelegt werden, falls nötig.

 

Zusätzlich zur Einlage kommt auch ein flauschiger Fleece Liner mit. Dieser soll das Windelvlies ersetzen. Der Liner kann durch die flauschige Struktur auch MuMi-Stuhl auffangen. Flüssigkeit leitet der Liner durch, wodurch Babys Popo trocken bleibt. Dies ist besonders toll wenn man die Windel für nachts nutzt und sie deshalb länger am Po ist.

 

Mein Fazit:

Ich mag die Windel eigentlich sehr, da sie schön weich ist, gut saugt und bei unserem schmalen Baby gut sitzt und nicht so sehr aufträgt. Dieser Vorteil könnte aber bei kräftigeren Kindern auch ein Nachteil sein, da ich mir vorstellen kann, dass die Windel dann relativ schnell zu klein werden könnte und dann die nächste Größe fällig wird.

Was mich wirklich nervt ist der Gegenklett. Dieser geht einfach immer auf, wenn die Windel nass wird.

Schön finde ich auch den mitgelieferten Fleece Liner. Der Po bleibt so, trotz nasser Windel, nachts schön trocken.

 

Die Windel bekommt ihr z.B. bei BabysNatur.de

oder bei Amazon: Little Lamb Höschenwindel Bamboo Gr. 1 (3-9 kg) im 10er-Set


Falls ihr auf die Amazon- oder BabysNatur-Links klickt und die Produkte dort kauft, bekomme ich einen kleinen Teil des Erlöses. Das wirkt sich aber nicht auf euren Kaufpreis aus.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0